Ballonmeisterschaften in Bad Griesbach

Ballonmeisterschaften in Bad Griesbach

Am  vergangenen 1. Mai starteten in Bad Griesbach die Ballonmeisterschaften, die bis zum Sonntag 05.05.2013 andauerten. 30 Teams aus ganz Europa gingen an den Start, darunter Europas beste Piloten. Nachdem am Donnerstagmorgen nicht gefahren werden konnte, da die Wetterverhältnisse nicht die Besten waren.

Um einen Sieger zu ermitteln gibt es an jedem Wettkampftag verschiedenen Aufgaben die erfüllt werden müssen. Eine Aufgabe lautet „Qual der Wahl“ Hier muss ein Markerband über einem Ziel möglichst genau abgeworfen werden, oder bei „Minimum Distance“ geht es darum, eine Mindestzeit in der Luft zu sein und dabei so wenig Strecke wie möglich zurücklegen sollen. Alle Teilnehmer waren in Sachen Austrageort Bad Griesbach der gleichen Meinung: „Die Landschaft und die Umgebung in Bad Griesbach sind perfekt für das Ballonfahren“.  Alle Teilnehmer führen ein GPS- Logger mit  im Ballon um die gestellten Aufgaben zu erfüllen.

Hier einen Auszug aus dem Ballonstart am Freitagmorgen vor dem Aktiv und Vital Hotel Residenz in Bad Griesbach